DMARC baut auf den Techniken SPF (Sender Policy Framework) und DKIM (Domainkeys Identified Mail) auf. Mittels DMARC lässt sich festlegen, wie ein Empfänger mit einer Mail umgehen soll, die nicht den DKIM oder SPF Einstellungen des Absenders entspricht. Zusätzlich kann der Empfänger Reports an den Absender zur Auswertung schicken. Auf diesem Weg ist es möglich an Informationen zu kommen, welche nicht autorisierten Systeme E-Mails unter eigenen Domain versenden (Beispielsweise für Phishing). Da DKIM und SPF Voraussetzung für DMARC sind, hier Mehr »

Der Beitrag Kostenlose aufbereitete DMARC-Reports erschien zuerst auf Frankys Web.

Frankys Web | Kostenlose aufbereitete DMARC-Reports